Osho No Mind in Graz/ Österreich vom 22. – 28. Juli 2019

OSHO No Mind

OSHO NO MIND®

MEDITATIVE THERAPIE

OSHO No Mind schafft Raum für innere Stille, Meditation und Transformation. Es ist eine meditative Therapie, die für den zeitgenössichen Menschen kreiert wurde, der innerlich sehr rastlos ist und dem es schwer fällt, still zu meditieren. Der Prozess besteht aus 2 Phasen: 1 Stunde Gibberish und 1 Stunde stille Meditation. Gibberish bedeutet in einer Sprache zu sprechen die du nicht kennst. Das kreiert die Möglichkeit, alles auszudrücken, was du an Spannungen, unterdrückten Emotionen und Gedanken innerlich festhältst. Das ist sehr erleichternd und befreiend. Danach fällt das stille Sitzen leichter. Die Gedanken können immer weiter weg driften.

 

 

TRANSFORMATION UND STILLE

OSHO No Mind bietet dir die Gelegenheit, durch die Schichten deiner Konditionierung zu Transformation von Lebensthemen und der Erfahrung von Stille zu gelangen. Mithilfe von Gibberish, das auf einer alten Sufi-Technik beruht, entsteht Tag für Tag mehr Abstand zu deinen Gedanken und Problemen. Außerdem können sich deine innere Schönheit, all deine wundervollen essentiellen Qualitäten, wie Unschuld, Kreativität, Intuition, Verspieltheit und Freude entfalten. Diese Besinnung auf das Wesentliche kann mehr Zentrierung, Verbindung, Bewusstheit und Authentizität im Alltag kreieren.

 

EIN ENERGETISCHER PROZESS ZUR INNEREN REINIGUNG

Unsere Zivilisation lehrt uns von klein auf, alles Unerwünschte zu unterdrücken: All diese  unterdrückten Impulse sammeln sich als Anspannungen im Körper an und mit der Zeit wird es immer schwieriger, uns zu entspannen. Die unterdrückten Energien von Wut, Trauer, Angst und Stress werden Teil unserer täglichen physischen und psychischen Realität. Genauso wie wir uns täglich duschen, ist es daher für unser Wohlbefinden auch so wichtig, uns innerlich regelmäßig zu reinigen.  Und das Gute am Gibberish ist, das alles völlig unzensiert herauskommen kann. Wir umgehen also die Analyse und Unterdrückungsmechanismen des Verstandes. Gibberish ist sehr spielerisch und erlaubt uns wie kleinen Kinder, von Moment zu Moment das was ist, authentisch auszudrücken.

Osho drückt es so aus: "Gibberish ist eine der wissenschaftlichsten Methoden, den Mind zu reinigen." Das ständige Verbalisieren des Verstandes wird unterbrochen und es öffnet sich Raum für innere Gelassenheit, Stille und Meditation.

 

GIBBERISH UND STILLE: DIE 2 PHASEN DES PROZESSES

OSHO No Mind besteht täglich aus einer Stunde Gibberish und einer Stunde stiller Meditation.

Gibberish bedeutet in einer Sprache zu sprechen, die du nicht kennst und einfach alles, was dir im Kopf herumgeht, in sinnlosen Geräuschen auszudrücken. Alles ist erlaubt, du kannst reden, lachen, schimpfen, weinen, murmeln usw., dein Körper darf sich dabei bewegen wie er möchte. Dabei ist deine Totalität gefragt. Sag einfach alles, was du schon immer sagen wolltest und wegen Gesellschaft, Erziehung und Kultur nicht sagen konntest. Sei leidenschaftlich, als stände dein Leben auf dem Spiel.

Im stillen Sitzen, das darauf folgt, gewinnst du mehr und mehr Abstand vom Mind und dringst jeden Tag ein bisschen tiefer in dein Sein ein. Du findest einfach eine bequeme Position, in der du entspannt sitzen kannst und beobachtest alles, was in dir geschieht. Denn nach dem Gibberish ist man sehr entspannt. Und Entspannung ist ein Tor zu Meditation.

 

 

OSHO NO MIND IST EINFACH UND KRAFTVOLL

Ich hab jedes Mal die Erfahrung gemacht, dass dieser Prozess in seiner Einfachheit unglaublich kraftvoll ist.

Deswegen möchte ich auch hier in Graz, in Österreich, den Raum schaffen, in dem du diese Erfahrung machen kannst!

 

Und das sagt Osho über diese meditative Therapie

"Ich habe es mit dem zeitgenössischen Menschen zu tun, das ruheloseste Wesen, dass sich je auf der Erde entwickelt hat. Aber Menschen werden still; man muss ihnen nur erlauben ihre Verrücktheit, ihren Irrsinn hinauszuwerfen, dann werden sie von selbst still."

"Es ist eine der ekstatischsten Meditationen überhaupt. Während du dich hinein begibst, werde mehr und mehr ekstatisch damit. Wenn dein Körper beginnt, sich zu bewegen, die Hände beginnen sich zu bewegen, Gesten geschehen und du aufstehen möchtest oder springen oder tanzen, erlaube es. Lass deinen ganzen Körper und all dein Sein es ausdrücken. Und gehe tiefer und tiefer hinein - sei wie besessen."

"Daraus wird der zweite Teil entstehen, eine großartige Stille, in der du deine Augen schließt und deinen ganzen Körper und alle seine Bewegungen einfrierst und all deine Energie in dir drinnen sammelst."

Zeit: Montag - Sonntag, 18:30 - 20:45
Ort: Samsara, Karlauerstraße 44a / 1. Stock, 8020 Graz
Preis: 150 €

Möchtest du dir Zeit für Meditation nehmen und mehr Gelassenheit und Bewusstheit in dein Leben bringen? 

 

Möchtest du mehr über mein Programm erfahren?

Hier gehts zum Programm Meditation Graz