CONTEMPORARY DANCE GRAZ - SEMESTERKURSE SOMMER 2023

Leicht, lustvoll und fließend tanzen lernen

In der ersten Märzwoche beginnen die neuen Contemporary Dance Semesterkurse in Graz. Die Termine findest du weiter unten.

Sehnst du dich
nach lustvollen Körperempfindungen
während du drehst, springst
oder dich über den Boden rollst?

Hast du Lust,
neue Bewegungen zu meistern
und dich im Tanz zu entfalten?

Rolle über den oberen Rücken bei der Bodenarbeit im Contemporary Dance in Graz

In meinen Contemporary Dance Kursen in Graz möchte ich dich unterstützen,

  • mehr Vertrauen in deinen Körper zu finden
  • Bewegung intelligent zu meistern
  • deinen Ausdruck im Tanz zu entfalten
  • dich lebendiger und freier zu fühlen

In den Tanzkursen erschaffen wir
heilsame, beschwingte Energie
und lustvolle, leichte Körperempfindungen!
Diese Energie, kann uns verbinden und tragen.

Für den Tanzworkshop von 3. - 5. Februar gibt es noch ein paar Plätze. Weitere Infos

Dein eigener Rhythmus und Herausforderung

Ich gebe dir Raum,
dich in deinem Rhythmus zu entfalten.

Gleichzeitig möchte ich dir
die nötige Herausforderung bieten,
dich in deinem Ausdruck zu entwickeln
und im Tanz zu entfalten.

Denn im Tanzunterricht lernst du,
Bewegung intelligent zu meistern
und Durchlässigkeit in deinem Körper zu finden.

Dabei geht mir nicht darum,
dass du dich einer künstlichen Ästhetik beugst.

Deinen Körper respektieren und Durchlässigkeit entwickeln

Vielmehr möchte ich,
dass du deinen Körper respektiert
und natürlichen Gesetzen folgt.

So gewinnt deine Bewegung
eine harmonische, fließende Schönheit.

Während du dich der Schwerkraft hingibst,
erfährst du Leichtigkeit und
bewegst dich viel wirksamer.

Indem du lernst, deine Wirbelsäule sinnvoll einzusetzen,
wird deine Bewegung geschmeidig und
deine Arme und Beine entfalten ihre volle Kraft.

Auf diese Weise kannst du schwierige Tanzbewegungen
mit mehr Leichtigkeit ausführen.

Im Tanzunterricht erforschen und üben wir die optimale Ausrichtung der Wirbelsäule

Deine Körperwahrnehmung sensibilisieren

Um Tanzen zu lernen, ist es wichtig
deinen Körper gut wahrzunehmen.

Dann kannst du deinem Spüren folgen,
bis dein Tanz leicht und fließend wird.

Auf diese Weise findest du Vertrauen
in deinen Körper.

Doch nicht nur das.

Das neue Verständnis kann dich auch im Alltag begleiten,
deinen Bewegungsapparat stärken
und lästige Verspannungen lösen.

NEUE Contemporary Dance Kurse
Graz, Sommersemester 2023

Semesterkurs Contemporary Dance
Beginner Level
Termine: 02. März - 22. Juni 2023
Zeiten: Donnerstag 18 - 20 Uhr
Ort: VS Geidorf Turnsaal, Muchargasse 23, 8010 Graz
Preis: 280 €

Semesterkurs Contemporary Dance
Intermediate Level
Termine: 01. März - 21. Juni 2023
Zeiten: Mittwoch 18 - 20 Uhr
Ort: MS Kepler Turnsaal, Gabelsbergerstraße 1 (Eingang Volksschule), 8020 Graz
Preis: 280 €

Teilnahme am Intermediate Kurs ist nur nach Absprache möglich.

 

Wenn du dich gerufen fühlst,

ein Semester lang nach Herzenslust zu tanzen,

lustvolle, leichte Körperempfindungen zu genießen

und dabei neue Bewegungen zu meistern,

dann melde dich jetzt bei mir an!

 

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und

wird in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

 

Um dich anzumelden,

klicke den Button und schicke mir das ausgefüllte Formular.

Wenn du dich angesprochen fühlst,...

...aber unsicher bist,

ob mein Unterricht zu dir passt,...

 

...möchte ich dir folgendes Angebot machen:

Schnuppere beim ersten Mal unverbindlich...

...um einen Kostenbeitrag von nur 10 €...

...und entscheide dich danach,...

...ob du am ganzen Kurs teilnehmen möchtest.

 

Denn es ist mir wichtig,...

...dass du begeistert bist...

...und mit ganzem Herzen dabei bist.

(Dieses Angebot gilt nur, wenn du noch nie bei mir getanzt hast.)

Stimmen von Schülerinnen

Ein Zeitgenössischer Tanzkurs mit Soma ist eine wunderbare ganzheitliche Erfahrung. Sie öffnet einen sicheren Raum, der dazu einlädt, sich selbst zu erforschen, in seinen Körper einzusinken und aus dieser tiefen Verbundenheit heraus zu tanzen.

Sie erklärt Schlüsselkonzepte der Anatomie und die Anwendung dieses Wissens ermöglicht dir ein tieferes Verständnis dafür, wie die verschiedenen Körperteile miteinander verbunden sind und wie sich unser Körper auf natürliche Weise im Raum bewegen kann.
In den letzten drei Jahren habe ich an ihren Herbst- und Sommerprogrammen teilgenommen und kann es kaum erwarten, am nächsten teilnehmen zu können!

Valesca M

Ein spannender und intensiver Workshop mit vielen Infos über Anatomie, effiziente und körpergerechte Umsetzung in Bewegungsabläufen, oder Hinweise, wie: Momente der Schwerkraft in Bodensequenzen,.... zu nutzen.
Viel Spaß ebenso beim Abheben vom Boden bei Schwüngen und Sprüngen!!
Sehr viel gelernt, danke!

Margarita S

Ich hab mich im gemischten Wochenendworkshop als komplette Anfängerin sehr gut aufgehoben gefühlt.... Der achtsame Umgang mit den einzelnen Teilnehmerinnen und die Aufmerksamkeit für persönliche Fortschritte machten das Wochenende zu einer bereichernden Selbsterfahrung... Ich will mich gern tiefer in diese Tanztechnik 'fallen lassen' 🙂

Danke dir Soma!

Eva M

Passion for Dance

Leicht, lustvoll, fließend
Den Himmel berühren und in den Boden schmelzen.

Improvisieren und forschen,
Bewegungssequenzen erlernen und gemeinsam Tanzen.

Die Körperwahrnehmung sensibilisieren,
deine Bewegungsintelligenz entfalten und
Leichtigkeit in der Bewegung entdecken.

Präsenz in Raum und Körper entwickeln,
Deine Energien befreien
Und einfach tanzend deine Einzigartigkeit genießen!!!

Im Tanztraining lernst du, physikalische Kräfte zu nutzen um mit Leichtigkeit und Kraft zu springen

Was ist Contemporary Dance?

Zeitgenössischer Tanz (englisch: Contemporary Dance)
ist eigentlich ein Sammelbegriff für die Bühnentanz-Kunst der Gegenwart,
die sich aus der Abgrenzung zum klassischen Ballett entwickelt hat.

Darum ist der Zeitgenössische Tanz sehr ausdrucksstark, kreativ und vielfältig.

Einerseits kannst du beim Tanzen von choreographierten Bewegungsabläufen Genuss im gemeinsamen Ausdruck finden.

Andererseits schenkt dir die erlernte "Technik" mehr Möglichkeiten und damit mehr Freiheit, dich im improvisierten Tanz oder in der Contact Improvisation individuell zu entfalten.